Firmengeschichte

Firmengeschichte – Tradition mit Zukunft.

1949 – in Deutschland herrschte Aufbruchstimmung. Die Bundesrepublik wurde gegründet. Und auch das Ehepaar Elisabeth und Hans Rickmann waren nach ihrem Umzug von Oelde nach Gütersloh voller Tatendrang.

In der Südstraße gründeten sie einen kleinen Malerbetrieb, der schnell florierte und sukzessive zu einem Farben- und Tapetenfachhandel ausgebaut wurde. Expansion war angesagt und so konnte 1963 das neue Ladengeschäft in der Schalückstraße eröffnet werden

Nach dem Tod von Hans Rickmann 1974 führte seine Frau Elisabeth das Geschäft gemeinsam mit ihrem Neffen Wolfgang Rehage, der bereits 1958 als Malerlehrling in die Firma eingetreten war, weiter.

Im Jahr 1982 wurde dieser dann alleiniger Geschäftsführer. Gemeinsam mit seiner Frau Martha trieb er den Ausbau der Firma voran. Das Geschäft platzte bald aus allen Nähten. Neue Räume für ein Gardinengeschäft, eine Malerwerkstatt und ein Nähstudio mussten angemietet werden.

Frimengeschichte

2002 ergab sich dann die Möglichkeit, neue Räumlichkeiten an der Wiedenbrücker Straße 54 zu übernehmen. Nachdem feststand, dass die dritte Generation mit Patrick Rehage die Geschäfte weiterführen wird, wurde das ambitionierte Projekt in Angriff genommen. Und so befindet sich seit der Neueröffnung 2003 bei Rickmann-Rehage alles unter einem Dach.

Mit der Zeit übernahm nach und nach Patrick Rehage die Geschäftsführung der Rickmann-Rehage GmbH. Er führt nach dem Ausscheiden seiner Mutter Martha und seines Vaters Wolfgang Rehage gemeinsam mit seiner Frau Julia, die 2010 in den Betrieb eingestiegen ist, die Geschäfte des Traditionsunternehmens weiter.

Firmengeschichte

Impressionen

Firmengeschichte
Firmengeschichte
Firmengeschichte
Firmengeschichte

Interesse geweckt? Jetzt Beratung vereinbaren!

    Bist du ein Mensch? Dann klicke auf das Blatt.

    Aktuelles

    Alle
    Bücher

    Lesung von Frau Monika Peetz am 08.09.2022

    Frau Monika Peetz liest um 19 Uhr aus Ihrem neuen Buch die Sommerschwestern vor. Die Karten sind bei uns in der Wiedenbrücker Str.54 für € 10 erhältlich

    mehr
    Rickmann Rehage Eröffnung Küche

    Eröffnung bei Rickmann am 26.08.2022

    Wir freuen uns Ihnen unsere begeisternde Ausstellung mit Küchengenuss als Ideenschmiede für Ihre Wünsche zu präsentieren. Nun sind Raumgestaltung, Küchenplanung und Innenarchitektur mit Materialvielfalt für Sie unter einem Dach verbunden.

    mehr
    © Copyright Création Baumann

    Akustikstoffe zur effizienten Schalldämmung

    Durch die heutige Bauweise werden innovative Akustikstoffe benötigt. Die Qualitätsprodukte unserer namhafter Lieferanten, wie Crèation Baumann, Silent Gliss und Zimmer und Rohde, zeichnen sich durch eine hochwirksame und ästhetische Schalldämmung aus.

    mehr
    Kranz

    Dieses Fest: ein bisschen anders, aber ganz besonders.

    Eigentlich ist es in jedem Jahr die schönste Zeit. Aber diesmal trifft sie auf völlig andere Umstände: Wir sind näher zusammengerückt und dennoch fällt es uns schwerer, uns zu begegnen.

    mehr
    Rickmann Rehage Ausstellung bei Nacht

    Neue Öffnungszeiten – mehr Beratungsservice

    Ab dem 01.12.2021 sind wir in unserem Fachgeschäft in Gütersloh zu folgenden Zeiten für Sie da: Mo.–Fr. 9.00–18.00 Uhr. Der Samstag bleibt mit 9.30–14.00 Uhr unverändert. Gerne können Sie sich zusätzlich auch von Montag bis Freitag ab 18.00 Uhr beraten lassen.

    mehr
    Bezaubernd schöne Böden

    Bezaubernd schöne Böden – wohngesund und variantenreich

    Designböden verleihen Räumen viel Charakter. Ganz besonders attraktiv ist das nachhaltige Produktsortiment von Joka und die Designkollektion 734 Sinero ist ein echter Alleskönner.

    mehr
    Ansprechpartnerin

    Kontakt

    Fachgeschäft: 05241 / 70 95 62–0
    Handwerk: 05241 / 70 95 63–0 (ab 7 Uhr)

    Fachgeschäft: 05241 / 70 95 62–0
    Handwerk: 05241 / 70 95 63–0 (ab 7 Uhr)

    Telefax: 05241 / 70 95 62–99
    E-Mail: fachgeschaeft@rickmann-rehage.de

    Öffnungszeiten – Laden und Ausstellung
    Mo.–Fr. 9.00–18.00 Uhr
    Sa. 9.30–14.00 Uhr